Das neue Logo

cropped-logo-digital1.jpg
Das neue Logo von DIGITALrealism

DIGITALrealism hat ein neues Logo. Die Spiegelung der Wörter soll die beiden Seiten der Realität, die physisch/materiellen und die virtuelle symbolisieren. Besten Dank an Damian Weber von der Kunsthochschule für Medien (KHM) Köln für das sehr gelungene Design und die professionellen Zusammenarbeit. Weitere Arbeiten von Damian Weber für die soziale Bewegung #StopWatchingUs sind hier zu finden. Die ersten Ideen für das Logo lassen sich hier einsehen.

Continue reading “Das neue Logo”

Forms of online activism

lucky streik
“Lucky Streik” Logo of the student protests

Through the spread of stationary and mobile communication technology our whole society has changed to a network society and with it the forms of protests. This development started much earlier than the media coverage of the arab spring makes us think. At the end of the 1990th the German political scientist Christoph Bieber studied the forms of online activism of the student protests in Germany. He outlined the importance of these forms of activism for the consolidation and professionalisation of the protest. Because several of these forms of activism are still current and can be used even nowadays, they are presented here.

Continue reading “Forms of online activism”

Überblick: Formen des Onlineprotests

Masse
#StopWatchingUs Demo (Köln)

Die Formen des sozialen Protests haben sich in der Netzwerkgesellschaft verändert. Neben klassischen Formen wie der Demonstration habe sich zunhemend auch Online-Formen des Protestes etabliert. Es geht dabei bei kleinen Aktionen wie der Unterzeichnung einer Kampagne bei Campact.de oder Change.org los, geht über die Erstellung einer eigenen Kampagne bis hin zur Organisation einer ausgewachsenen sowohl virtuellen als auch physichen sozialen Protestbewegung. Dazwischen existieren zahlreiche Möglichkeiten der Organsiation und der Beteiligung an dem politischen Thema, das einen bewegt. Einen sehr schönen Überblick bietet das Kapitel Online Demonstrationen im Buch/Blog Soziale Bewegungen und Social Media. Ergänzend dazu fasst die folgende Tabelle die legalen Formen des Online-Protests nach dem Duisburger Politikwissenschaftler Christoph Bieber zusammen. Mit Sicherheit können neben den eben genannten neueren Formen des Online-Protestes noch weitere ergänzt werden. Hierzu ist jeder herzlich eingeladen.

Continue reading “Überblick: Formen des Onlineprotests”

Inside Wikileaks – Transparenz um jeden Preis?

Julian_Assange_20091117_Copenhagen_2
Julian Assange 2009

Der Film Inside Wikileaks stellt die Frage, ob das Streben nach transparenten Instituten das Leben von Informanten gefährden darf. Die Antwort überlässt er jedem Einzelnen.

Inside Wikileaks – Die fünfte Gewalt lässt die Frage offen, ob die Veröffentlichungen durch Julian Assange auf Wikileaks tatsächlich Menschenleben gekostet haben. In einer fiktiven Nebenhandlung wird die Flucht des libanesischen Informanten der US-Regierung Dr. Tarek Haliseh dargestellt. Seine Flucht wurde durch die Veröffentlichung von US-amerikanischen Botschaftendepeschen, die Wikileaks von Bradley Manning erhalten hatte, notwendig. Der Film wirft hierdurch die Frage auf, wie weit das Streben nach transparenten Institutionen gehen darf? Darf es das Leben von Informanten gefährenden?

Continue reading “Inside Wikileaks – Transparenz um jeden Preis?”

Über digital realism

Juristisches:

Da seit neustem vermehrt Gastautoren auf diesem Blog veröffentlichen, kurz zu dem Verhältnis von digital realism und den Meinungen der Autoren. Selbstverständlich trägt digital realism eine Verantwortung für die von anderen Autoren auf diesem Blog vertretenen Meinungen. Diese müssen sich an demokratischen Grundsätzen orientieren und dürfen keine Positionen vertreten, die nicht im Einklang mit den Grundgesetz stehen. Darüber hinaus macht sich aber DIGITAL realism keine der von den Autoren vertretenen Meinungen zu eigen. Die in den Artikel von Gastautoren vertretenen Meinungen entsprechen einzig und allein den Meinungen der Autoren. Diese sind dafür mit Ausnahme der oben angeführten Ausnahme vollständig verantwortlich.

Desweiteren gilt keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme. Sollten sie sich in durch einen Artikel auf DIGITAL realism in ihren Persönlichkeitsrechten eingeschränkt oder bedroht fühlen oder andere justiziable Vorwürfe an DIGITAL realism richten, so gilt, keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme. Sollten sie dennoch eine Klage ohne vorhergehende Kontaktaufnahme gegen DIGITAL realism anstreben, ist diese Gegenstandslos. Mit dem Besuch aller Seiten von DIGITAL realism erklären sie sich mit dieser Vereinbarung einverstanden.

Inhaltliches:

Dieser Blog bietet Reflexionen aus dem analogen und digitalen Alltag. Die erkenntnistheoretische Grundposition des digitalen Realismus wird in einem eigenen Artikel vorgestellt (Kategorie Epistemologie, Was ist digitaler Realismus). Inhaltlich umfasst der Blog ein breites Spektrum unterschiedlicher Formen. Einen guten Einstieg in die Welt des digitalen Realismus bieten die  Kurzgeschichten und Filmkritiken. Den interessierten LeserInnen, insbesondere dem geistwissenschaftlich interessierten LeserInnen, empfehle ich die Besprechungen von wissenschaftlicher, vorwiegend soziologischer Literatur.

Continue reading “Über digital realism”

Graphical Work in Progress

Merkel FriedrichDear visitor of digital realism. Currently we are working on a new design for this blog. So, don´t be irritated when the daily outlook of this blog changes.

Liebe(r) BesucherIn von digital realism. Wir arbeiten gerade an einem neuen Design für diesen Blog. Deshalb bitte nicht irritiert sein, wenn sich das Aussehen des Blogs täglich ändert.